Früh ubt sich. Unsere Kinder Fahrräder und Laufräder perfekt um das Fahrradfahren zu lernen.

Warum bei einem Kindervelo die Qualität entscheidend ist. Überzeugen sie sich in unserem Showroom.

Das Fahrradfahren ist für Kinder ein gutes Training für den Gleichgewichtssinn und die Geschicklichkeit. Bei der Wahl des richtigen Kinder-Fahrrades sollte die Sicherheit an oberster Stelle stehen, denn nur die qualitativ hochwertigen Kinder-Modelle garantieren dir die maximale Sicherheit.
Zudem sollte das Modell in Farbe und Form den Wünschen der Kids entsprechen, da der Spass immer im Vordergrund steht.
Zu Beginn empfehlen wir ein Laufrad ohne Pedalen welches später durch ein Kindervelo mit Stützräder ersetzt werden kann.

So findest du die richtige Rahmengrösse für dein Kinder-Bike.

Neben der Qualität eines Kindervelos ist die richtige Grösse entscheidend für das Erfolgserlebnis der Kids. Ein oft gut gemeintes, zu gross gekauftes Kinder-Fahrrad ist hier leider nicht fördernd. Da ein zu grosses Velo das Handling erschwert und somit leider auch die Sturzgefahr erhöht, raten wir von zu grossen Modellen ab.

Körpergrösse Alter

Radgrösse

Rahmengrösse
95-105cm 2-3 Jahre 12" 18-21cm
100-115cm 3-4 Jahre 12"-16" 21-23cm
100-120cm 4-5 Jahre 16"-18" 23-29cm
115-125cm 5-6 Jahre 18" 25-32cm
120-135cm 6-7 Jahre 20" 25-34cm
130-150cm 7-8 Jahre 24" 28-35cm
140-160cm 8-9 Jahre 24"-26" 32-38cm

Bitte beachte, dass die Grössenempfehlungen Richtwerte sind. Das Alter bietet nur einen groben Anhaltspunkt.

Bist du dir noch immer unsicher? Wir helfen gerne persönlich in unserem Store in Basel, per Telefon oder per Email weiter.